Angebotsanfrage


Um Ihnen ein unverbindliches und passgenaues Angebot erstellen zu können, senden Sie bitte das zu übersetzende Dokument per E-Mail an info@ew-uebersetzungen.net und geben Sie in Ihrer Angebotsanfrage ggf. die folgenden Informationen an:

  • gewünschter Liefertermin
  • Zielland der deutschen Übersetzung (z. B. Schweiz)
  • Verwendungszweck und Zielgruppe
  • spezielle Layout- und Formatierungsvorgaben (andernfalls erfolgt eine Formatierung gemäß Ausgangstext)
  • Referenzmaterial (unternehmensspezifische Terminologielisten und Glossare, frühere Übersetzungen etc.)
  • Ansprechpartner für Rückfragen

Falls Sie Ihre Dokumente vorab nur ungern aus der Hand geben, können Sie mir auch lediglich einen repräsentativen Textauszug mit Angabe der Gesamtwortzahl zukommen lassen. Falls Sie dies wünschen, bin ich gerne bereit, vorab eine Geheimhaltungsvereinbarung zu unterzeichnen.